Hausarzt Münster Doktor Quante

Dr. med. Th. Quante

Internist Hausarzt Münster

Beruflicher Werdegang:
1970
Abitur am Schlaun-Gymnasium Münster

1970-1978
Studium der Humanmedizin in Kiel und Münster

30.10.1978
Ärztliche Prüfung an der Universität Münster

21.11.1978
Approbation als Arzt (Regierungspräsident Münster)

22.12.1978
Promotion zum "Doktor der Medizin" an der Medizinischen Fakultät der WWU Münster

1979–1980
Assistenzarzt an der Raphaelsklinik in Münster, Innere Abteilung (Chefarzt: Dr. Ortmans)

1980-1981
Wissenschaftlicher Assistenzarzt am pathologischen Institut der WWU Münster (Direktor: Prof. Dr. E. Grundmann)

1981-1985
Wissenschaftlicher Assistenzarzt an der medizinischen Klinik der WWU (Medizinische Poliklinik, Nephrologie: Prof. Dr. H. Losse, Gastroenterologie: Prof. Dr.Gerlach, Intensivmedizin: Prof. Dr. Bender, Klinische Radiologie: Prof. Dr. Peters)

10.08.1985
Facharzt für Innere Medizin (Ärztekammer Westfalen-Lippe)

01.04.1986
Niederlassung als Internist mit hausärztlicher Versorgung in Münster.